Typveränderung? (Farbkontaktlinsen)

20 Jan 2019

Zusätzlich zu meinem YouTube Video schreibe ich euch hier ein paar Zeilen über meine Farbkontaktlinsen Sammlung, wie man sie richtig verwendet, und was so ein Farbwechsel tatsächlich ausmachen kann. Außerdem verrate ich euch welche Linsen besser für helle Augen, und für dunkle Augen geeignet sind.  

 

 

 

 

 

Beginnen wir mit meiner natürlichen Augenfarbe: 

 

 

Ja genau, ich habe grüne Augen, kein Blaustich, kein Braunstich, einfach nur pures grün. Ich persönlich liebe meine Augenfarbe, aber ich liebe es auch mich zu verändern, und deshalb nutze ich farbige Kontaktlinsen. Man kann damit seine eigene Augenfarbe aufhellen, abdunkeln, intensivieren oder komplett verändern, außerdem sind sie nicht teuer und super easy anzuwenden. 

 

 

 

Kurzer Hinweis: Jede Augenfarbe ist anders und somit sehen die Linsen auch bei jedem individuell anders aus. 

 

Ich möchte euch gerne meine Favoriten vorstellen: 

 

Das hier ist Rose Green vom Hersteller Glamlens. Ich finde diese Farbe ist eine tolle Alternative um meine eigene Augenfarbe aufzuhellen. Ich empfehle sie aber eher für helle Augen, da die Öffnung für die Pupille etwas weiter ist und man somit mehr vom Unterton sieht. Das bedeutet dass man bei dunklen Augen immer einen dunklen Rand um die Pupille sehen wird. 

 

​​

Stichpunkte:
- Preisklasse günstig 

- 3 Monate haltbar
- natürlich
- deckend
- zum aufhellen und intensivieren 

- für helle Augen geeignet
- mit Sehstärke erhältlich
- in vielen weiteren Farben erhältlich 

 

 

 

Das ist Jasmine Green ebenfalls vom Hersteller Glamlens. Vom Farbton her sehe ich keinen Unterschied zu den Rose Green Linsen aber einen kleinen Unterschied gibt es trotzdem. Und zwar ist dass die Öffnung für die Pupille. Die ist bei der Rose Serie vom Übergang her einfach viel weicher, natürlicher und größer als bei der Jasmine Serie. Hier ist der Übergang eher hart und klein aber das macht nichts denn somit sieht man nichts vom Unterton und daher sind diese Linsen perfekt für dunkle Augen geeignet. Bei hellen Augen entsteht ein kleiner Hohlraum in der Pupille wenn man zur Seite schaut und das sieht sehr unnatürlich aus und erinnert ein bisschen an ein Reptil. 

 

​​

Stichpunkte:
- Preisklasse günstig 

- 3 Monate haltbar
- natürlich
- deckend
- zum aufhellen und intensivieren 

- für dunkle Augen geeignet 

- mit Sehstärke erhältlich
- in vielen weiteren Farben erhältlich 

 

 

 

 

Das ist Mirel Green vom Hersteller Glamlens. Diese Linsen sind ein absoluter Eyecatcher! Durch den dunklen Ring, kommt die innere Farbe einfach noch mehr zur Geltung und lässt das Auge strahlen. Diese Linse ist sowohl für dunkle als auch für helle Augen geeignet. 

 

​​

 

Stichpunkte:
- Preisklasse günstig 

- 3 Monate haltbar 
- natürlich/Eyecatcher
- deckend  
- mit Sehstärke erhältlich 

- für dunkle und helle Augen geeignet 
- in vielen weiteren Farben erhältlich 

 

 

Das ist Rose Brown vom Hersteller Glamlens. Mich persönlich überzeugen diese Linsen definitiv mit ihrer Natürlichkeit! Sie legen lediglich einen leichten hazelfarbenen Schleier über meine Augenfarbe, dadurch sieht man noch die Struktur der eigentlichen Iris und das lässt sie verblüffend echt aussehen. Bei dunklen Augen wird das Braun einfach nur aufgehellt und raus kommt dann ein Gold/Honig braun. Empfehlen kann ich diese Linsen für helle und dunkle Augen. 

 

 

Stichpunkte:
- Preisklasse günstig

- 3 Monate haltbar
- natürlich
- deckend
- bei dunklen Augen zum aufhellen

- bei hellen Augen zur Farbveränderung 
- mit Sehstärke erhältlich
- in vielen weiteren Farben erhältlich 

 

 

Das ist Choco Brown vom Hersteller Glamlens. Für Leute mit hellen Augen eine ganz tolle Möglichkeit mal eine große Veränderung zu wagen. Ich finde diese Linsen erschaffen einen ganz neuen Typ und das sorgte bei mir definitiv für Begeisterung. Ich war schon lange auf der Suche nach einer Linse die meine eigenen Augen komplett dunkel abdeckt aber leider bieten das die wenigsten Hersteller an. Deshalb ein großes Lob an Glamlens

 

 

 

Stichpunkte:
- Preisklasse günstig 

- 3 Monate haltbar 
- natürlich
- sehr deckend 

- zum abdunkeln 
- mit Sehstärke erhältlich
- in vielen weiteren Farben erhältlich 

 

 

Das ist Sweet Green vom Hersteller Luxdeluxe. Mit diesen Linsen lässt sich die eigene Augenfarbe intensivieren ohne aufzuhellen oder abzudunkeln. Da es sich hierbei nicht um komplett deckende Linsen handelt, sind die eher für helle Augen geeignet. 

 

 

Stichpunkte

- Preisklasse günstig   

- ein Jahr haltbar 

- natürlich/Eyecatcher 

- nicht deckend  

- zur Farbintensivierung  

- für helle augen geeignet  

- mit Sehstärke erhältlich  

- in vielen weiteren Farben erhältlich 

 

 

Das ist Quarzo vom etwas teureren Hersteller Solotica. Das waren meine ersten Linsen und mein eigentlicher Wunsch war es meine eigene Augenfarbe damit aufzuhellen. Leider sind diese Linsen generell sehr hell, und somit für Leute mit hellen Augen fast schon zu hell. Bei einer Freundin von mir, die von Natur aus dunkle Augen hat sahen sie super aus, auch sehr natürlich. Bei mir sehen sie „Zombieartig“ aus, und gehen eher als Halloween Kostüm durch. Hier ist die Öffnung für die Pupille übrigens auch wieder klein und der Übergang hart ähnlich wie bei der Jasmine Serie vom Hersteller Glamlens. Preisklasse teuer. 

 

 

Stichpunkte:
- Preisklasse teuer  

- 1 Monat haltbar / 1 Jahr haltbar 
- Eyecatcher 
- sehr deckend
- zum aufhellen

- für dunkle Augen geeignet 
- mit Sehstärke erhältlich
- in vielen weiteren Farben erhältlich 

 

 

Das ist Tropazio ebenfalls vom Hersteller Solotica. Hier ist der Rand anders als bei Quarzo, blau anstatt grau. Durch das Blau sind die Linsen nicht ganz so hell wie Quarzo aber trotzdem immernoch überdurchschnittlich hell auf hellen Augen. Als Hinkucker Top, aber nichts für den Alltag. 

 

 

Stichpunkte:
- Preisklasse teuer
- 1 Monat haltbar / 1 Jahr haltbar
- Eyecatcher
- sehr deckend
- zum aufhellen
- für dunkle und helle Augen geeignet
- mit Sehstärke erhältlich
- in vielen weiteren Farben erhältlich 

 

 

Das ist Pacific Blue von Freshlook Dimensions. Ich bin nicht der größte Fan von Freshlook da die Farben nicht ganz deckend sind, die Augen abdunkeln und die Muster nicht ganz so natürlich sind. Außerdem ist in der Iris ein Wasserzeichen „FL“ was zwar nicht auffällt aber trotzdem nicht so cool ist. Ein Plus Punkt ist dass sie bei fast jedem Optiker ohne Bestellung erhältlich sind. Für dunkle Augen sind sie nicht geeignet da man hier keinen Unterschied erkennen wird. Preisklasse eher Mittel. 

 

 

Stichpunkte:
- Preisklasse mittel  
- 1 Monat haltbar 
- Eyecatcher
- nicht deckend
- zur Intensivierung

- verdunkelt 
- für helle Augen geeignet
- mit Sehstärke erhältlich
- in vielen weiteren Farben erhältlich

 

 

Ich hoffe ich konnte mit diesem Post euer Interesse für eine kleine Veränderung etwas erwecken. Ich schreibe diesen Post weil ich Spaß daran habe Veränderungen auszuprobieren und das gerne mit euch teile. Was haltet ihr von farbigen Kontaktlinsen? Schreibt’s mir doch mal in die Kommentare ♡ 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

Kategorien